Freitag, 21. April 2017

WTT wird Mitglied im Sprecherkreis der deutschen Enterprise Europe Network Organisationen

Julia Kümper vom internationalen Transfer des WTT ist zur Sprecherin der deutschen Enterprise Europe Network Mitgliedsorganisationen gewählt worden. In dieser Funktion besetzt Frau Kümper die Schnittstelle zwischen den Verwaltungen aus Brüssel und Berlin sowie den verschiedenen Mitgliedern und Stakeholdern im Netzwerk auf Bundesebene. Die Hochschule Osnabrück ist seit Bestehen des Netzwerks über den WTT Mitglied im Enterprise Europe Network. Das Enterprise Europe Network ist, mit Vertretungen in mehr als 60 Ländern, das größte europäische Netzwerk von Informations- und Beratungsstellen für kleine und mittelständische Unternehmen. Es bietet auf lokaler Ebene praktische und kostenfreie Unterstützung bei der Organisation von Geschäfts-, Technologie- und Projektpartnerschaften in Europa und darüber hinaus.  Im Fokus steht die Internationalisierung von kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) aus Industrie, Handel und Handwerk. Einen weiteren Schwerpunkt stellt die Förderung der Zusammenarbeit und Clusterbildung zwischen Unternehmen, Universitäten und Forschungseinrichtungen dar. Die Innovationsmanagement-Beratung ist seit  2014 ein neues Angebot des Netzwerks.


Zurück